Der Einstieg zum persönlichen Aufstieg

Ausbildung in der GMH Gruppe

Was kommt nach der Schulzeit? In der GMH Gruppe sehr viel! Denn für die verschiedenen Standorte der GMH Gruppe sind qualifizierte Nachwuchskräfte entscheidend. In vielen Berufsbildern ermöglichen wir eine optimale Ausbildung – Hauptschülern, Realschülern und Gymnasiasten.

Die Motivation unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Deshalb fördert die GMH Gruppe die individuellen Stärken, sodass jedem Mitarbeiter zahlreiche Aufstiegschancen offenstehen. Und das vielleicht sogar weltweit, denn auch ein Auslandsaustausch ist in einigen Unternehmen während der Ausbildung möglich. Gemeinsam voneinander lernen: Teamdenken wird in der GMH Gruppe großgeschrieben!

„Wir bilden unseren Fachkräfte-Bedarf selbst aus und sorgen für eine attraktive Ausbildung mit Entwicklungsperspektiven. Dafür geben wir den Auszubildenden von Anfang an eine Übernahmegarantie bei guter Leistung. Sehr gute Abschlussergebnisse belohnen wir darüber hinaus mit einem Azubi-Preis, einer Reise nach München.“

Harald Schartau Arbeitsdirektor und Mitglied der Geschäftsführung der Georgsmarienhütte Holding

Praktikum

Haben Sie schon einen Berufswunsch? Oder sind Sie noch auf der Suche? Was sind Ihre Vorstellungen, Talente, Begabungen? Nicht jeder Schüler oder jede Schülerin hat bereits einen genauen Plan von der eigenen beruflichen Zukunft. Was einem wirklich Spaß macht, findet man nur heraus, wenn man es ausprobiert. Ein Praktikum in der GMH Gruppe ermöglicht hier das erste Sammeln von Berufserfahrungen. Lassen Sie uns einfach eine Bewerbung zukommen oder wenden Sie sich an die Ansprechpartner des Gruppenunternehmens, bei dem Sie gern ein Praktikum machen würden.

Wir bieten Schülern verschiedene Arten von Praktika:

  • zwei- bis dreiwöchiges Betriebspraktikum
  • Jahrespraktikum für Schüler von Fachoberschulen
  • freiwilliges Praktikum in den Schulferien

Andreas Donat

Ausbilder der Schmiedewerke Gröditz GmbH