Natürliche Ressourcen schonen

Umweltschutz

Wir bieten Kunden flexible Prozesse und individuell maßgeschneiderte Produkte. Entsprechend haben wir auch das Umweltmanagement auf unsere Produktionsprozesse abgestimmt und optimiert. Nur so können wir unsere hohen Anforderungen an den Umweltschutz nachhaltig erfüllen.

Die Schmiedewerke Gröditz sind schon seit 2006 umweltzertifiziert. Die international sich ändernden Anforderungen an einen effektiven Umweltschutz haben wir in den Folgejahren mit aktuellen Zertifizierungen erfüllt. Derzeit ist unser Umweltmanagement gemäß ISO 14001:2015 zertifiziert, das Zertifikat finden Sie hier.


Selbst gesteckte Umweltschutzziele

Wir produzieren nicht nur nach Maßgabe der geltenden Normen und Gesetze, sondern gehen im Umweltschutz mit eigenen Zielen und Maßnahmen einen Schritt weiter. Zum Beispiel, indem wir nach alternativen Entsorgungswegen suchen, um anfallende Abfälle immer besser verwerten zu können. Mit Rohstoffen und Energie gehen wir sorgsam und sparsam um, damit Umweltbelastungen verringert werden oder gar nicht erst entstehen. Produkte und Produktionsprozesse werden von uns stets auf ihre Umweltverträglichkeit geprüft.


Mitarbeiter sensibilisieren, motivieren

Aufgabe unserer Beauftragten im Umweltschutz ist es, Abteilungen bei der Umsetzung unserer Ziele zu unterstützen sowie unsere Umweltpolitik nach innen und außen zu kommunizieren. Bei allem sensibilisieren wir unsere Mitarbeiter für die Verantwortung jedes einzelnen im Umgang mit Ressourcen. Wir ermutigen sie, unser Handeln kritisch zu prüfen und jederzeit Maßnahmen aufzuzeigen, die unsere umweltschonenden Maßnahmen weiter verbessern können.